Samstag, 21. Februar 2009

Wünsche Dir ein neues Leben!



Quellnachweis: www.pixelio.de Fotograf: Harry Hautumm


Schon mal davon gehört?

Sich einfach mal beim Universum etwas zu bestellen?

Unglaublich, meinen Sie?

Es funktioniert!
Ich selbst kann es Ihnen mehrfach bestätigen!

Wie das geht?

Ein unverfälschter, aus Ihnen selbst heraus erzeugter, inniger Wunsch, wirklich etwas in Ihrem Leben verändern oder haben zu wollen, hat gute Chancen, Realität zu werden!

Warum?
Weil Gedanken, die immer wieder beharrlich gedacht werden,
sich in diesem Leben manifestieren!
Was heißt das im Klartext? Sie werden Realität!

Alles, was hier auf Erden existiert,
hat sich irgendwann man jemand beharrlich gedacht
– sich vorgestellt – ideenreich erfunden – akribisch geplant –
wie auch immer!

Denken Sie mal darüber nach!

Sie sind vielleicht - so wie ich damals - in einer problematischen Lebenssituation?
Arbeitslos? Einsam? Stecken in finanziellem Desaster?
(Was momentan ja kein großes Kunststück sein dürfte bei sehr vielen von uns!)

Möchten Sie WIRKLICH ETWAS DARAN VERÄNDERN ?

Dann wünschen Sie es sich doch einfach!

Und zwar konkret! Das heißt: Setzen Sie sich hin, schreiben es auf, was Sie
genau
in Ihrem Leben verändern/haben möchten!
Ja, geradeso wie bei einer Ihrer alltäglichen Bestellungen!
Weshalb?

Sie bestellen ja auch nicht beim Versandhaus „irgend eine Hose“, sondern
die Stückzahl, Ihre Größe, Farbe, den Schnitt,
wie schnell Sie Ihre Hose geliefert haben möchten, usw.

Genau so funktioniert es!

Auch bei Ihren Wünschen für Ihr Leben!
Aber: Die genaue Beschreibung der "Bestellung" darf nicht fehlen!

Und wie werden Sie Ihre Bestellung los?

Wann immer Sie es für richtig halten, können Sie ihre Bestellung abschicken!
Abends bei Mondschein, am Fenster stehend, vor dem Einschlafen,
nach dem Aufwachen – der Zeitpunkt spielt nur für Sie selbst eine besondere Rolle.

Versuchen Sie es. Sie haben nichts zu verlieren!

Ich habe auf diese Weise meinen jetzigen, lieben Mann „bestellt“ und erst kürzlich eine tolle Arbeitsstelle bekommen – genau nach meinen Wünschen!

Schon die alten Chinesen sagten:

"Sei bedacht mit deinen Wünschen – sie könnten nämlich wahr werden!"

In diesem Sinne...


Link auf die Seite von Bärbel Mohr, der Autorin von "Bestellungen beim Universum":
Dazu meine besondere Buchempfehlung zu diesem interessanten Thema:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Coabhängiges Verhalten - woran erkennt man es?

Bildquellenangabe:   Uta Herbert - pixelio.de Der Mann Deiner Schwester, Deiner Freundin...